WAS IST BESSER BEI KNIEARTHROSE – WÄRME ODER KÄLTE

 

WAS IST BESSER BEI KNIEARTHROSE – WÄRME ODER KÄLTE

Beides ist richtig eingesetzt hilfreich. Während im akuten Zustand altes Abbrausen die Entzündung und damit die Schmerzen lindert, kann Wärme wiederum den verspannten Muskeln gut tun. In der kalten Jahreszeit hingegen empfiehlt es sich, die betroffene Gelenkregion gut zu schützen, da längere Kälteeinwirkungen den Schmerz und somit die Kniearthrose wieder fördern.

Weitere Fragen:
HILFT EINE ARTHROSKOPIE / GELENKTOILETTE BEI ARTHROSE?
WELCHE ERNÄHRUNG HILFT BEI KNIEARTHROSE?
HILFT PHYSIOTHERAPIE BEI KNIEARTHROSE?

 

Prof. Dr. med. Philip Schoettle
KNEE AND HEALTH INSTITUTE MUNICH
Sprechzeiten Montag bis Freitag nach Vereinbarung

© Copyright – Schoettle – Datenschutz | Impressum

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen